Wohnen im alten Feuerwehrhaus

Wer unkonventionell wohnen und dabei Kindheitsträume verwirk­lichen will, kann das jetzt in Zumikon. Bis Ende März kommenden Jahres wird das alte Feuerwehrareal, mit sechs Wohnungen, Feuerwehrhalle und Lagerräumen zwischenvermietet. Die Gemeinde Zumikon hatte das Feuerwehrareal Anfang des Jahres meistbietend verkauft. Für über 20 Millionen Franken ging es an einen Interessenten aus Zumikon
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige