Gewerbevereinspräsident tritt ab

Jürg Widmer, Präsident des Zolliker Gewerbevereins, gibt nach neun Jahren sein Amt ab. Ein Nachfolger steht parat. Als Präsident des Gewerbevereins sollte man aktiv im Berufsleben stehen, mit dem Verkauf seiner Firma Widmer Gartenbau sei dies nicht mehr gegeben. «Ich bin 66, jetzt sollen die Jungen mal ran», sagt Jürg Widmer. Mit Stolz schaut er zurück auf neun Jahre erfolgreiche Arbeit. Als er 2013 die Präsidentschaft übernahm, sei der Verein praktisch inexistent gewesen, es gab kaum Aktivitäten der damals 85 Mitglieder. «Ich habe den Verein wieder auf Vordermann gebracht.»
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige