Altersheim am See: Verkauf?

Die Gemeinde Zollikon nimmt einen weiteren Anlauf, das Altersheim am See meist­bietend zu veräussern. 2017 entschied das Bundesgericht, der Zweck des Heinrich-Ernst-Fonds müsse weiterhin erfüllt werden. Die Zweckbestimmungen wurden jetzt zeitgemäss angepasst. Um zu verstehen, weshalb der Verkauf des Altersheims am See so schwierig ist, muss die Vorgeschichte etwas beleuchtet werden.
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige