Lecker und lukrativ

Joël, Jérémie, Maurice und Mathieu hatten reichlich Erfolg mit ihrer Verkaufsaktion. Die 700 Franken spenden sie an das Rote Kreuz. Der Krieg und das Schicksal der Menschen in der ­Ukraine beschäftigen nicht nur die Erwachsenen, auch die Kinder überlegen sich, wie sie helfen können. Dafür werden sie kreativ. So wie die vier Jungen aus Zollikon. Am vergangenen Mittwoch luden Jér
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige