Etwas tun, das Spass und Sinn macht

Alexander von Moers hat ­gefunden, wovon viele träumen. Eine Arbeit, die Spass macht, und eine Passion, die Sinn gibt. Der 44-Jährige liebt Bewegung und begeistert nicht nur Zolliker Kinder mit seinen polysportiven Kursen. Sein täglich Brot verdient er mit dem Kaufen und Verkaufen von Filmen und Serien. Sie leben seit zehn Jahren in der Schweiz, seit vier Jahren in Zollikon. Was hat Sie nach Zol
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige