Zumikon im Aufbruch

Die Neugestaltung des Dorfplatzes ist einen Schritt weiter. Die Tiefgarage wird saniert, auf dem Platz soll ein Pavillon realisiert werden, die Dorfbeiz bekommt eine neue Adresse. Das Gemeinschaftszentrum befindet sich noch in der Projektierungsphase. Über die erste Etappe wird im Juni an der Gemeindeversammlung abgestimmt. «Ich bin überrascht von dem Projekt, soviel habe i
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige