Jung und Alt im Gespräch

Ludwig Hasler, Zolliker Philosoph, gilt als erfolgreichster Vortragsreisender der Schweiz. 2019 erschien sein Buch «Für ein Alter, das noch was vorhat», noch heute ein philosophischer Bestseller. Zwei Stiftungen gingen daraus hervor, Parteien, Wirtschaftsverbände greifen seine Ideen auf. Seit zwei Jahren führt er (78) einen Briefwechsel mit einer exakt 50 Jahre jüngeren Frau, er ist zur Kult-Kolumne geworden – und nun als Buch erschienen. Am 20. Mai war Vernissage, nebenan im Seefeld. Der Zolliker Philosoph Ludwig Has
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige