Tunnelarbeiten beginnen auf der Wiese

1976 eingeweiht, nach über 40 Jahren sanierungsbedürftig: Die Tunnelhülle des Forchbahn-Tunnels Zumikon hat die Hälfte ihrer Lebensdauer erreicht. Ende Mai zeigen sich die Vorboten für die Sanierungsarbeiten im Tunnel Zumikon. Der Installationsplatz beim Tunnelportal Neue Forch wird eingerichtet. Die eigentlichen Sanierungsarbeiten starten im ­August. N
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige