Fünf Steine und ihr Geheimnis

Ein Spaziergänger aus Küsnacht interessiert sich für Grabsteine – doch seine Nachfragen führen ins Nichts. Schwarmwissen ist nun gefragt. Der Golfplatz in Zumikon ist ein begehrter Ort. Doch nicht nur für Sportler. Spaziergänger können um den Platz eine schöne Runde drehen. Auch René Leutwiler aus Küsnacht ist dort gerne unterwegs. Auf einem seiner Gänge fielen ihm fü
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige