Ein wahrlich steiniger Weg

Wo früher Abwasser geklärt wurde, flitzen heute Eidechsen. Zugegeben, so richtig nach praller Natur sieht das Gelände der ehemaligen Abwasserreinigungsanlage (ARA) in Zumikon nicht aus. Doch das liegt im Auge des Betrachters. Der Mensch sieht zwei kleine Weiher, viele Steine und zwei hohe Masten. Doch die Tiere fühlen sich hier wohl – und auf die kommt es an. Auf den beiden hohen Holzmasten si
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige