Das Berglerfest für Alt und Jung

Der Zulauf zum traditionellen Herbstfest – wie immer organisiert vom Chramschopf-Team und dem Feuerwehrverein Zollikon auf dem Quartiertreff – war gross: zu den geschäftigen Kindern an ihren Verkaufsständen, zu den Ständen des Chramschopfs unter freiem Himmel wie im Gerensaal. Mit dem obligaten «Ghackets und Hörnli» konnten sich die Besucherschar und die freiwilligen Helferinnen und Helfer stärken. Das üppige, verführerische Kuchenbuffet, vom Chramschopf-Team gebacken, war bis 16 Uhr restlos ausverkauft. [gallery size="full" td_select_gallery_slide="slide" ids="36021,36022,3
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige