Reges Kommen und Gehen

Nach sieben langen Jahren fand er endlich wieder statt: der Bring- und Holtag auf dem Parkplatz der Zolliker Allmend. Peter Ackermann ist das Schmuddelwetter gewohnt. «Das Wetter findet draussen statt», meint der Helfer aus dem Chilbi­verein und Vereinskartell, das den ­Anlass organisiert hat. Er zuckt mit den Achseln und schmunzelt. Seit acht Uhr können Zollikerinnen und Zolliker, natürlich auch Aus­wär­tige, ihre Haushaltsgeräte, Deko-­Gegenstände, Bücher oder Ton­waren bringen, die
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige