Vorsicht vor Giftpilzen

Die allmonatliche Schonzeit im Kanton Zürich ist vorbei, damit geht die Pilzsaison in die nächste Runde. Ob erfahrene Sammlerinnen und Sammler oder Laien, der Gang zu einem Pilzkontrolleur kann vor Bauchgrimmen und Schlimmerem schützen. Die Pilzvergiftungen im Kanton Zürich schossen in den vergangenen ­Wochen in die Höhe wie in keinem bisherigen Jahr. Um nicht selbst Teil dieser Statistik zu werden, können auch Zumiker und Zolliker Pilzliebhaber ihre Fundstücke bei der Küsnachter Pilzkontrollstelle überprüfen lassen. Öffnungszeiten der Pilzkontrollstelle: Dienstag, Donnersta
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige