Aufbruch in eine gesicherte Zukunft

Ein Highlight auf unserer Ruanda-­Leserreise war die Eröffnungsfeier der Hotellerieschule am 3. Oktober in Nyamasheke am Lake Kivu. Diese wird mithilfe von Patenschaften unseres Vereins Sangira ermöglicht. Mein Vorstandsmandat hat mir hier eine neue Welt eröffnet, in die ich mein Know-how und meine Erfahrungen als Unternehmerin einbringen kann. Dass die Eröffnung im südwestlichen Zipfel von Ruanda mit unserer Leserreise zusammenfiel, war ein glücklicher Zufall. 120 lernfreudige junge Leute, die sei
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige