Fohrbach im Abstimmungsnebel

Der Gemeinderat hat am 8. November die Sanierung Fohrbach vorgestellt. Die ­Diskussion war auf Finanzen getrimmt. Durch die fehlende fotorealistische Visualisierung waren kaum andere Fragen zu den beiden Projekten möglich. Zwei Wochen vor der Urnenabstimmung «Sanierung Schwimmbad Fohrbach» hat die Gemeinde zu einer Information eingeladen. 70 interessierte Zollikerinnen und Zolliker und wenige Gäste sass
Registrieren Sie sich kostenlos oder loggen Sie sich ein, um den Rest des Artikels zu lesen. Hier einloggen.
Anzeige