Regionales Naschwerk

Der kreative Weihnachtsmarkt vor dem Chüelebrunne gehört mittlerweile zum festen ­Adventsprogramm in Zumikon.

Pünktlich zum Adventsmärt setzte der Schneefall ein. Den Besucher­innen und Besuchern machte das nichts aus. (Bild: bms)

Der kreative Weihnachtsmarkt vor dem Chüelebrunne gehört mittlerweile zum festen ­Adventsprogramm in Zumikon. Auch vergangenen Samstag zog es den ganzen Tag über grosse und kleine Besucher zu den vielen Ständen und – angesichts des Schnee­treibens – auch an die Feuerstelle. Heimische und regionale Anbieter ­hatten Holzarbeiten, Schmuck, Zeichnungen, Bastelarbeiten und viele Leckereien parat, die sich wohl bald hübsch verpackt unter dem Weihnachtsbaum einfinden – wenn sie nicht vorher schon genascht wurden.

Anzeige