Zollikon

Einsatz in luftiger Höhe

Wer am Mittwochmorgen in Zollikon gen Himmel blickte, sah bestimmt einen Helikopter. Hierbei handelte es sich glücklicherweise nicht um einen Einsatz wegen verunglückter Schneesportler, sondern um eine Baumfällaktion.

Mit Hilfe des Heli­kopters fällte das Forstamt Zollikon aus Sicherheitsgründen kranke Bäume im Bereich des ­Nebelbachs. Die Aktion dauerte zwei Stunden, zehn Eschen wurden wegen eines Pilzes gefällt. «Die ­Aktion verlief reibungslos», freute sich Förster Turi Bodmer. Ein Grossteil der Bäume wird zu Hackschnitzel verarbeitet, das anschliessend für die Heizung des Schwimmbads Fohrbach verwendet wird. (mmw/Film: Daniel Rösch)

 

Im Fokus

Podcast

Neu bieten wir einige Beiträge auch als Podcast an: Hören Sie rein und erhalten Sie mehr Hintergrundwissen zu einzelnen Themen!

Büchertipps

Regelmässig geben unsere Bibliothekarinnen Tipps für gute Lektüre.

Filmkritik

Monatlich testet unser Kritiker Daniel Frey neue Filme und sagt, ob sich ein Kinobesuch lohnt.

Mein Auto und ich

Wir stellen Persönlichkeiten und ihre Autos vor. Denn wie meinte der Gründer von Jaguar Cars, Sir William Lyons, doch einst? Von allen menschlichen Erfindungen sei das Auto am nächsten beim Menschen.

Ausflugstipps

Hin und wieder verlassen wir unsere Gemeinden und stellen Ihnen lohnende Ausflugstipps in der Umgebung vor. Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Anzeige