Zumikon

Dorftheater vor dem Aus

Bild: zvg

Der gesamte Vorstand des Vereins Dorftheater Zumikon hat sein Amt niedergelegt. Er hatte keine Nachfolgelösung für frei werdende Positionen finden können. Noch gibt es aber Hoffnung. 

Im vergangenen Frühjahr wurde das Dorftheater Zumikon für seine Produktion «Die Schweizermacher» noch bejubelt, jetzt steht der Verein eventuell vor der Auflösung. An der kürzlich stattgefundenen 38. Mitgliederversammlung hat der gesamte Vorstand sein Amt niedergelegt – wie es in der Einladung auch angekündigt worden war. 

Bislang hatte Moira Montanari ad interim die Geschäfte geführt. Übernommen hatte sie das Amt 2018, nachdem René Doldt kurz vor der Jahresversammlung seinen Rückzug als Präsident bekannt gegeben hatte. Moira Montanari war damit nicht nur Hauptdarstellerin, sondern auch Präsidentin und verantwortlich für die Finanzen. Der Posten der Produktionsleitung lag bei ihrem Mann Heinz Montanari. Immer wieder hatte der Vorstand um Unterstützung gebeten. So auch auf der Dernière der «Schweizermacher» und in persönlichen Gesprächen im Dorf. Vergeblich, wie sich nun zeigte.

Nachdem an der Jahresversammlung kein neuer Vorstand gewählt werden konnte, wurde die Vereinstätigkeit sistiert und das Vereinsvermögen sichergestellt. 

Ganz aufgeben will das Zumiker Dorftheater, das immerhin schon mehr als 30 Jahre alt ist, aber noch nicht: Mit einer neu gegründeten Spurgruppe sollen mögliche Varianten für den Fortbestand des Dorftheaters gefunden werden. 

Spurgruppe nun am Werk 

In dieser Arbeitsgruppe wirken auch die bisherigen Vorstandsmitglieder René Doldt, welcher die technische Leitung innehatte, und Angela Bolle, Aktuarin und Vize-­Präsidentin des Vereins, mit. An einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung im kommenden Frühjahr soll die Spurgruppe Lösungsvorschläge für das Bestehen präsentieren. Falls dies nicht möglich ist, wird es zur geordneten Auflösung des Vereins kommen. «Wir hoffen aber mit der motivierten Gruppe auf weitere Theater-Produktionen in Zumikon», erklärt René Doldt in einer Medienmitteilung. (bms)

Im Fokus

Podcast

Neu bieten wir einige Beiträge auch als Podcast an: Hören Sie rein und erhalten Sie mehr Hintergrundwissen zu einzelnen Themen!

Büchertipps

Regelmässig geben unsere Bibliothekarinnen Tipps für gute Lektüre.

Filmkritik

Monatlich testet unser Kritiker Daniel Frey neue Filme und sagt, ob sich ein Kinobesuch lohnt.

Mein Auto und ich

Wir stellen Persönlichkeiten und ihre Autos vor. Denn wie meinte der Gründer von Jaguar Cars, Sir William Lyons, doch einst? Von allen menschlichen Erfindungen sei das Auto am nächsten beim Menschen.

Ausflugstipps

Hin und wieder verlassen wir unsere Gemeinden und stellen Ihnen lohnende Ausflugstipps in der Umgebung vor. Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Anzeige