Donnerstag, 21. Oktober 2021
StartAktuelles

Aktuelles

Neue 30er-Zonen

Auch hinter dem Chindsgi wird die Geschwindigkeit gedrosselt.

Die Königin der Nacht ist verstummt

Edita Gruberová setzte einst neue Massstäbe im Belcanto-Gesang und wurde auf den internationalen grossen Opernbühnen gefeiert. 1989 wählte die Diva Zollikon als ihren Lebensmittelpunkt. Im Alter von 74 Jahren ist die Sopranistin unerwartet verstorben.

Autobrand mit «Knalleffekt»

Als der Lenker eines Kombis am vergangenen Samstag nach 14 Uhr von Fällanden Richtung Zollikerberg fuhr und plötzlich Rauch aus der Motorhaube ziehen sah, schwenkte er von der Binzstrasse auf den nächstgelegenen Parkplatz – und stieg aus. Zum Glück.

Budget 2022 – ein Jahr der Steuergeschenke

Anstieg der Nettovermögen pro Einwohner und weniger Steuern bezahlen. Einige Traktanden der nächsten Gemeindeversammlungen in Zollikon und Zumikon werden eine erfreu­liche Auswirkung auf Familienbudgets haben.

Erfolgreiches Corona-Reihentesting

An den drei Zolliker Schulen werden wöchentlich Reihentests durchgeführt. Die Ergebnisse sind erfreulich negativ.

Diskutier mit!

Artikel, die mit «Diskutier mit!» gekennzeichnet sind, können ab sofort auf zzforum.ch diskutiert werden.

An die Bretter, fertig, los!

Brettspiele erleben einen Boom – den virtuellen Verlockungen zum Trotz.

Die Forchbahn fällt aus

Vom 21. bis zum 24. Oktober wird das neue Stellwerk Zollikerberg in Betrieb genommen. Es fahren Ersatzbusse.

Gottesdienste mit und ohne Zertifikatspflicht

Nach der vom Bundesrat am 8. September beschlossenen Erweiterung der Zertifikatspflicht auf alle Veranstaltungen, stand die reformierte Kirch­gemeinde vor der schwierigen Frage, in welcher Form nun Gottesdienste gefeiert werden sollen.

Der neue Forstwerkhof wird gebaut

Die Bagger sind angerollt. Der symbolische Spatenstich für den neuen Forstwerkhof der Holzkooperation erfolgte Anfang der Woche im Zolliker Wald.

Neuste Artikel

Neue 30er-Zonen

Es wird schaurig schön

Anzeige