Sonntag, 9. Mai 2021
StartEditorial

Editorial

Bewegung

So langsam käme Bewegung in die landesweite Impfkampagne, hört man immer häufiger. Auch wir sollten in Bewegung bleiben, weil das vor Erkrankungen schütze. Damit...

Die Gastronomie erwacht

Seit dem 19. April dürfen die Re­staurants ihre Terrassen wieder öffnen. Viele lechzten danach, sich wieder treffen zu dürfen, zusammen zu trinken und zu reden. Wie herrlich. Endlich wieder People-Watching. Sätze wie: «Oh, die haben sich heute aber aufgehübscht! Wen die wohl besuchen wollen?», oder «Oh, die wohnen auch hier? Das wusste ich gar nicht!» Heiteres Getratsche über Leute, die man meist gar nicht kennt, die aber irgendwie durch irgendwas auffallen.

Chance

Diese Ausgabe steckt voller Kinder. Da sind Schülerinnen und Schüler, die in ihrer Projektwoche einen Hauch von Normalität spüren. Da wird getanzt, gebastelt, geturnt und ganz viel gelacht. Parallel gibt es Mädchen und Buben, die über den eigenen Tellerrand hinausschauen und sich für andere einsetzen.

Gemeinsamkeit

In dem Wort Gemeinsamkeit steckt auch die Einsamkeit – und der gilt es zurzeit aktiv entgegenzuwirken. So geschieht es im Zollikerberg, wo in drei...

Entscheidungen

Die moderne Hirnforschung hat herausgefunden, dass wir täglich um die 20’000 Entscheidungen treffen. Die meisten davon blitzschnell. Das fängt schon beim Aufstehen an. Unser...

Auf der Suche

Wir alle sind zurzeit auf der Suche nach Sicherheit und Freiheit. Wer auf der Suche nach einem neuen Job ist, sollte sich auf seine eigene Stärke besinnen und sich von Rückschlägen nicht deprimieren lassen.

Impfen

Kontinuierlich wird hierzu­lande gegen Corona geimpft. Vielen geht es zu langsam.

Schriftlich

In diesen Zeiten hat es das gesprochene Wort schwer. Durch den Mindestabstand ist es zu leise, durch den Mundschutz vernuschelt.

Natur, Natur!

Die Kornelkirschen blühen und die Forsythien – die Natur erwacht. Die Frösche sind unterwegs zu ihren Laichgewässern.

Starke Frauen

Auf der Suche nach einer Idee für dieses Editorial hat mich meine freundliche Arbeitskollegin darauf aufmerksam gemacht, dass nächsten Montag der internationale Frauen­tag stattfindet.

Neuste Artikel

Anzeige