Mittwoch, 25. Mai 2022

Gesundheit

Organspende – ein sensibles Thema

Schwerkranke Patienten sterben in erster Linie nicht wegen der fehlenden Organspenden, sondern weil sie krank sind. Das ist zwar traurig, aber eine Tatsache. Diese wurde am Informationsanlass erläutert, um den Druck auf mögliche Spender zu reduzieren.

Defibrillator – ein Werkzeug, kein Hexenwerk

In den Gemeinden Zollikon und Zumikon sind an verschiedenen Standorten Defibrillatoren aufgestellt, doch viele Leute haben zu grossen Respekt davor, die Geräte einzusetzen.

Das bombastische Geschäft mit Corona-Tests

Mit der Corona-Pandemie lässt sich gutes Geld verdienen. Einer der grossen Schweizer Player im Geschäft mit Corona Testcentern ist die Firma Medtech­swiss AG, alias Apotest.

Zehn Jahre Rehaklinik Zollikerberg

Die Rehaklinik Zollikerberg von Zurzach Care feierte ihr zehnjähriges Bestehen. Seit der Eröffnung im Jahr 2011 betreibt sie als Kooperationspartner des Spitals Zollikerberg im Westtrakt des Gebäudes eine Klinik für muskuloskelettale Rehabilitation.

Schönheits-Boom in der Pandemie

Eine Anzahl Kliniken, spezialisiert auf Schönheitsoperationen und plastische Chirurgie, berichten über eine Zunahme an Patien­tinnen und Patienten während der Corona-Pandemie.

Spital Zollikerberg behandelt Kranke auch Zuhause

Das Spital Zollikerberg geht neue Wege. Mit dem Zusatzangebot «Visit – Spital Zollikerberg Zuhause» bietet es ab Spätherbst 2021 seinen Patientinnen und Patienten spitaläquivalente Behandlungen zuhause an.

Das Impfmobil in Zumikon

Das Impfmobil steht auf dem Zumiker Dorfplatz am Montag, 4. Oktober, von 16 bis 20 Uhr für die erste Impfung und am Montag, 1. November, von 16 bis 20 Uhr für die zweite und erste Impfung.

Spital Zollikerberg eröffnet neuen Anbau

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit öffnet der neue Anbau des Spitals Zollikerberg seine Türen. Der Neubau befindet sich an der Nordseite des Spitalzentrums und umfasst eine Fläche von circa 1000 Quadratmetern.

Immer in Bewegung

Anne-Sophie Fenner kam über Umwege zum Yoga und praktiziert mittlerweile täglich.

Die Natur als Restaurant und Apotheke

Wildkräuterwanderungen, Heilkräuterkurse, Waldbaden – von der Natur lernen, steht gerade hoch im Kurs.

Neuste Artikel