Sonntag, 4. Dezember 2022

Umwelt

Vor lauter Punkten das Pech übersehen

Invasion der anderen Art: Spätestens an Neujahr schmücken die fröhlich roten Insekten mit den sieben Punkten wieder zusammen mit Marzipanschwein und vierblättrigem Kleeblatt die Ladenlokale.

Verbrauch runter, Effizienz rauf

Ein ETH-Professor für Energietechnik räumt mit falschen Annahmen auf und plädiert für eine inter­nationale Zusammenarbeit.

Kaltes Wasser und heisser Tee

Die Gemeinde Zumikon geht mit Blick auf eine drohende Strommangellage mit gutem Beispiel voran.

Und die Pilze schiessen aus den Böden

Hitze: im Juni, im Juli und im August. Der diesjährige Sommer war der zweitwärmste der Schweiz seit Messbeginn 1864. Erst August und September brachten den langersehnten Regen. Für viele zu spät. Nicht aber für die Pilze.

Erst Wasser, dann Heizung, schliesslich E-Auto

Die Solargenossenschaft ­Zumikon verzeichnet vermehrt Nachfragen. Die Preise für Elektrizität steigen – auch für die Solarstromproduzenten.

Vorsicht vor Giftpilzen

Die allmonatliche Schonzeit im Kanton Zürich ist vorbei, damit geht die Pilzsaison in die nächste Runde.

Ende der linearen Wirtschaft

Die Stimmberechtigten von Zollikon und Zumikon haben sich für die Kreislaufwirtschaft stark gemacht am Abstimmungssonntag vom 25. September. Und jetzt? Wann wird die konsequente Umsetzung der sorgfältigen Nutzung von Ressourcen folgen?

Grenzschlängeln

Entlang der Grenze zwischen Riesbach und Zollikon flanieren, der Quartierverein Riesbach hat eingeladen. Mit Marie-Anne Lerjen, einer Spazierkünstlerin, haben 20 Interessierte eine besondere Erkundung erlebt. Urs Frey, Präsident vom Quartier­verein Riesbach, erzählt im O-Ton.

«Unser Ziel: dass Junge kommen»

Morgen findet im Zollikerberg das Moschtfäscht wieder statt. Im Zolliker Zumiker Boten spricht Veranstalter Dölf Haldi über die Ziele für diesen traditionsreichen Anlass.

Impressionen aus Afrika

Am Donnerstagnachmittag führt Markus Rüegg Senioren und Interessierte mit Bildern und Videos durch seine Vater-Sohn-Reise im südlichen Afrika.

Neuste Artikel

Der Chilbiverein feiert

Stimmungsvoller Adventsmärt

Weniger Steuern 2023

Hier ist nichts abgekupfert

Fürs Leben lernen