Sonntag, 5. Februar 2023
StartZollikon

Zollikon

Musikalische Reise der Harmonie Zollikon

Am 31. Januar öffnete sich der Vorhang auf der Bühne des Gemeindesaals nach drei Jahren wieder für die Harmonie Zollikon. Eine musikalische Reise zum Mitträumen, ein vielseitiges, leidenschaftlich gespieltes Konzert.

Altes Wissen für eine neue Zeit

Die Geschichte von Sandra Fischer als Jungunternehmerin ist geprägt von Ausprobieren, viel Biss und Leidenschaft. Mit ihrer Marke «Shea Yeah» liegt sie im Trend für wasserfreie Naturkosmetik.

Kunsteisbahn Küsnacht in neuer Pracht und erst noch ökologischer

Seit März 2022 befand sich die KEK im Umbau. Am vergangenen Samstag wurde bei grossem Ansturm die Wiedereröffnung gefeiert.

Öffentliches Interesse über Eigentum

Die Bundesverfassung garantiert Eigentum, trotzdem gibt es Ausnahmen. Für Strassenprojekte zum Beispiel kann der Kanton Grundstücke enteignen. Von einer Enteignung ist die Rede, wenn die öffentliche Hand Privaten Eigentum wegnimmt und entschädigt.

Wer hüpft denn da?

Die Blauflügelige Ödland­schrecke ist Tier des Jahres 2023. In Zollikon und Zumikon trifft man sie leider nicht. Dafür hüpft ihre Verwandtschaft durch Flur und Garten. Doch jetzt im Januar schlummern sie als Eier oder Nymphen im Erdreich und warten auf warme Tage.

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Bereits ein Dreivierteljahr nach den Gemeinderats- und Behördenwahlen im Frühling 2022 haben zwei Mitglieder aus der Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission ihren Rücktritt mitgeteilt.

Dörfliche Idylle und Architektur

Der private Gestaltungsplan für den Weiler Oberhueb liegt im Bauamt. Geplant sind 38 Mietwohnungen in einer dörflichen Struktur. Auch dieses Projekt finanziert die Amag-Erbin Eva Maria Bucher-Haefner, wie die 39 Tiny Homes im Zollikerberg und die geplanten 39 Mietwohnungen mit Dorfrestaurant für den neuen Dorfplatz in Zumikon.

Die Kraft der Natur

Ildiko Angyàn-Lüthi wagt einen tiefen Griff in ihre gut gefüllte Bildertruhe.

Neuer Verein «Ostumfahrung Zürich»

Der Richtplan Stadt Zürich gilt seit 2022, eine Ostumfahrung ist die Lösung für die Verkehrsberuhigung im Bezirk Meilen – auch auf den Strassen von Zollikon. Nun hat Martin Hirs einen Verein gegründet.

Ein kaiserliches Angebot

Zumikon bietet dem Wirt vom «Wilden Kaiser» einen neuen Standort an. Interesse gibt es auch in Zollikon.

Neuste Artikel