Mittwoch, 28. September 2022
StartZollikon

Zollikon

«Unser Ziel: dass Junge kommen»

Morgen findet im Zollikerberg das Moschtfäscht wieder statt. Im Zolliker Zumiker Boten spricht Veranstalter Dölf Haldi über die Ziele für diesen traditionsreichen Anlass.

Impressionen aus Afrika

Am Donnerstagnachmittag führt Markus Rüegg Senioren und Interessierte mit Bildern und Videos durch seine Vater-Sohn-Reise im südlichen Afrika.

Das Berglerfest für Alt und Jung

Der Zulauf zum traditionellen Herbstfest – wie immer organisiert vom Chramschopf-Team und dem Feuerwehrverein Zollikon auf dem Quartiertreff – war gross ...

Warum eigentlich nicht?

Die Zolliker Theatergruppe inszeniert einmal mehr voller Liebe und Leichtigkeit. Premiere von «Altweiberfrühling» ist heute Abend.

Ein Nützling namens Nosferatu

Alle paar Jahre krabbeln sie durch die Medien – natürlich nur im metaphorischen Sinne: «invasive» und «gefährliche Giftspinnen».

Als DJ oder Papa: Die Nacht wird zum Tag

Andrea Oliva legt als DJ weltweit auf, posiert mit Neymar und Haaland und kommt immer wieder liebend gerne nach Zollikon zurück.

Zollikon siegt zum dritten Mal

Am vergangenen Freitag fand im Riet das beliebte Bezirksgrümpi für Verwaltungsangestellte statt.

Rockige Kirche

Gottesdienst mit Songs von Bon Jovi.

Jahresvignetten für Grüngut

Am 24. August beschloss der Gemeinderat eine Teilrevision der Abfallgebühren.

Von Öko, Lärm und anderen Reizen

Arbeiten, wohnen und entsorgen – Leben an der Dachslerenstrasse in Zollikon hat eine eigene Geräuschkulisse. Diese vergiftet jedoch seit Monaten die Nachbarschaft. Es wird geschimpft, getratscht und beleidigt. Warum Lärm so toxisch sein kann. Eine Stadtpsychologin sucht nach Erklärungen.

Neuste Artikel

Impressionen aus Afrika

Der Igel und der Mähroboter

Hochbeete mit Hochgenuss